HotSpot

Bestueckung von Leiterplatten auf SMD Technik umstellen und dadurch profitieren

Die meisten elektronischen Produkte werden bereits seit vielen Jahren in Asien gefertigt, was vor allem den niedrigeren Lohnkosten geschuldet ist. Allerdings gibt es immer noch Unternehmen, die in Deutschland fertigen. Vor allem kleinere Unternehmen, die mit ihren Produkten im Nischenbereich angesiedelt sind, entscheiden sich gerne für die Produktion in Deutschland. Aufgrund der niedrigen Stückzahlen würde sich die Abwicklung im Ausland kaum lohnen. Außerdem besteht so die Möglichkeit, eine bessere Qualitätsüberwachung zu haben.

Allerdings wird manchmal noch auf eine sehr traditionelle Art und Weise gefertigt. Tatsächlich gibt es immer noch Unternehmen, die Leiterplatten auf die herkömmliche Art und Weise bestücken, d.h. einzelne Bauteile (z.B. Widerstände, Kondensatoren, ICs etc.) werden von Hand aufgesteckt. Dies bereitet sehr viel Arbeit, viele Teile entsprechend eingepasst werden müssen. Zudem kann die Qualität schwanken: Wo Menschen arbeiten, werden gerne Fehler gemacht.

Mehr Qualität und niedrigere Fertigungskosten verspricht die automatisierte Bestückung von SMD Leiterplatten. Im SMD Verfahren müssen die einzelnen Komponenten nicht erst vorbereitet werden: Sie werden mit Hilfe eines speziellen SMD Druckers direkt auf der Leiterplatte verlötet. Hinzu kommen die Vorteile des SMD Designs: Die Platten sind deutlich kleiner und leichter, was im Hinblick auf die Produkteigenschaften oft von Vorteil ist.

Häufig wird in kleinen Betrieben angenommen, solch eine Fertigung würde es nur in Asien geben. Dies stimmt jedoch nicht: Es gibt viele Unternehmen, die eine SMD Leiterplattenbestückung in Deutschland anbieten, wie den Hersteller Photocad. Infolge brauchen sich Interessenten einfach nur umzusehen und Angebote einholen.

Das Einholen und Vergleichen von Angeboten zur Bestückung von SMD Leiterplatten* sowie der damit verbundenen Dienstleistungen (z.B. das Designen des Leiterplattendesigns) ist sehr empfehlenswert, da zum Teil große Preisunterschiede bestehen. Auch bei den Mindestauftragsmengen gibt es Unterschiede, weshalb eine präzise Kalkulation als unerlässlich gilt.

*nachschlagen

Leave a Reply